Iona-Gottesdienst und Lieder-Workshop in Dillenburg

Irisch-keltische Segensworte sind seit Jahren beliebt, bringen sie doch unseren Glauben mit der Natur und dem Alltag in eine enge Verbindung. In der Tradition des keltischen Christentums steht auch die Iona Community. Hier entstanden in den vergangenen Jahrzehnten viele moderne Kirchenlieder und liturgische Texte, die im englischsprachigen Raum sehr beliebt sind. An diesem Abend wollen …

Fotobuch „Gott heißt uns willkommen“

Das Buch "Gott heißt uns willkommen" ist seit Mai 2017 erhältlich. Der Titel dieses meditativen Fotobandes beschreibt die Erfahrung von Menschen, die auf der Insel Iona die Gastfreundschaft der Community kennengelernt haben und mit neuem Elan und Anstößen sowohl zum Denken als auch zum Handeln nach Hause zurückkehren. Die Spiritualität der Iona Community, wie sie …

Capital Appeal – Spendenaufruf für die Renovierung der Abbey auf Iona

George MacLeod, der Gründer der Iona Community, versammelte in den 1940er Jahrenarbeitslose  Handwerker aus Glasgow und junge Pfarrer auf Iona, um die alten Abteigebäude aus dem Mittelalter wieder aufzubauen. Der Wiederaufbau der Abtei durch die Iona Community war ein großes Gemeinschaftswerk. Sie wurde zum Symbol für den Aufbau von Gemeinschaft in Glasgow und überall dort, …

Es ist genug für alle da …

Ökumenischer Gottesdienst und Musik-Workshop auf dem Kirchentag Auf dem 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg bietet die Iona Community in Deutschland am Samstag, 4. Mai 2013, 11 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst mit Liedern und Liturgien aus Iona an. Anschließend sind alle zu Begegnung und Gespräch und einem einfachen Mittagsmahl eingeladen. Von 13.30-14 Uhr gibt ein …

Europäisches Iona-Treffen in Schweden

Unter dem Titel "Peace by Peace" findet vom 16.-18. August 2013 in Björkögården/Schweden das dritte Continentals-Treffen statt, d.h. das Treffen der Iona-Mitglieder und -Freunde aus verschiedenen europäischen Ländern. Stück für Stück, Schritt für Schritt soll es darum gehen, echte Gemeinschaft zu entwickeln, Frieden und Gerechtigkeit zu stärken, das Reich Gottes und die Gemeinschaft der Kinder …