Iona-Gottesdienst und Lieder-Workshop in Dillenburg

Irisch-keltische Segensworte sind seit Jahren beliebt, bringen sie doch unseren Glauben mit der Natur und dem Alltag in eine enge Verbindung. In der Tradition des keltischen Christentums steht auch die Iona Community. Hier entstanden in den vergangenen Jahrzehnten viele moderne Kirchenlieder und liturgische Texte, die im englischsprachigen Raum sehr beliebt sind. An diesem Abend wollen wir einen gemeinsamen Gottesdienst mit Liedern und Texten aus der Iona Community feiern. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, Lieder aus der Tradition der Iona Community kennenzulernen. Dabei werden wir neben einer kleinen Auswahl englischer Lieder in erster Linie solche singen, die in deutscher Übersetzung vorliegen (u.a. aus dem Liederbuch: Freut euch und singt. Strube Edition 6782). Auch weihnachtliche Lieder werden wir im Workshop ansingen.

Bei dem Workshop besteht auch die Gelegenheit, das Buch „Gott heißt uns willkommen“ mit Texten und Fotos aus Iona zu erwerben.

Termin:

Samstag, 18. November 2017, 15 bis 17.30 Uhr Workshop, 18 Uhr Gottesdienst

Ort:

Gemeindehaus Mittelfeld, Freiherr-vom-Stein-Straße 1, Dillenburg

Weitere Informationen und Anmeldung zum Workshop:

Dekanatskantorin Andrea Zerbe, 02772 – 57 64 87, Andrea.Zerbe@gmx.de

Pfarrerin Karin Schmid, Ev. Erwachsenenbildung, Tel.: 02772 – 583 42 70, karin.schmid.dek.dill@ekhn-net.de

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s